IGEL - Inklusion Ganz Einfach Leben

Sascha Lang - Inklusator
Since 04/2021 171 Episoden

6 Punkte in Bewegung

Ein Gespräch mit Sabine Lohner über die Braille-Schrift zum 214. Geburtstag von Louis Braille

04.01.2023 22 min

Zusammenfassung & Show Notes

Knapp vor 200 Jahren fing Louis Braille damit an, die Brailleschrift zu entwickeln.
Er wollte lesen.
Die Brailleschrift zu lernen war für unsere Interviewpartnerin sehr wichtig.
Sabine Lohner darf man gerne als Brailleschrift Aktivistin bezeichnen.
Sie leitet die Mailingliste und WhatsApp- Gruppe Braille und Bücherwurm.
Sie ist Mitglied im Braille-Komitee.
Sie ist die Redakteurin der Zeitschrift Vollzeichen…
Also perfekt für ein Gespräch über die schönste Schrift der Welt.

Und hier die verschiedenen Links:
Zeitschrift „Vollzeichen“
Lesestoff für Braille-Einsteiger*innen, aber auch für alle anderen Brailleleser*innen: Unterhaltsame kurze Texte – Gedichte, Geschichten, Rezepte, Rätsel, Alltagstipps
6 x im Jahr auf Papier in Vollschrift weit- oder engzeilig und in Kurzschrift, ab 2023 auch digital entweder als Datei per E-Mail oder als Download. Die digitale Ausgabe kostet 24 Euro, die Ausgabe auf Papier, unabhängig ob Kurzschrift oder Vollschrift, 28 Euro.
Ein Probeheft kann angefordert werden: 
abo@dzblesen.de

Bücherwurm:
Bei Interesse mail an:
Sl-mail@gmx.de
 
Mailingliste rund um die Brailleschrift
Anmelden mit leerer E-Mail an:
Braille-subscribe@ml4free.de
 
Das Brailleschriftkomitee der Deutschsprachigen Länder (BSKDL) 
www.bskdl.org
 
Das Brailleschriftkomitee der deutschsprachigen Länder (BSKDL) lädt zum nächsten Onlinevortrag über Zoom ein:
Thema:
Gerät Computerbraille außer Rand und Band? 
Ein Entwicklungsbericht für interessierte Laien
mit Vivian Aldridge
Dienstag, 17.01. 19.30 Uhr (bis spätestens 21 Uhr)
Anmeldung an

2024 - Sascha Lang - Inklusator